• Menü
    Stay
Schnellsuche

Raritäten-Auktion

Best of Kunst und Antiquitäten

Raritäten-Auktion

STUTTGART, 15.09.2014. Am 20. September 2014 um 11 Uhr bietet Eppli ausgewählte Glanzlichter vergangener Epochen und der Moderne in einer Best of-Auktion in der Auktionshalle in Leinfelden-Echterdingen an. Herausragend sind dabei eine Elfenbeinskulptur der französischen Spätgotik, eine silberne Gürtelkette mit Köcher einer Nürnberger Patrizierfamilie aus dem 17./18. Jahrhundert., ein Tafelbild eines flämischen Meisters aus dem 16. Jahrhundert, eine Tuschpinselzeichnung vermutlich von Max Pechstein, die lange von ihrem Besitzer unerkannt geblieben ist, sowie ausgewählte Radierungen und Lithographien nach Dürer, Goya, Toulouse-Lautrec, Max Ernst, Max Liebermann und mehr. Kunst- und Antiquitätenliebhaber können kostenlos in der Auktionshalle oder gegen Gebühren über Live-Bieterportale mitbieten.

Geben Sie uns die Ehre und kommen Sie in unsere Häuser zur Vorbesichtigung der Ware oder zur öffentlichen Verstei- gerung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Die Vorbesichtigungen sind öf- fentlich und in der Regel zwei Wochen vor dem Auktionsbe- ginn möglich. Für Auskünfte zu den Objekten stehen Ihnen unsere Experten an den jeweili- gen Standorten zur Verfügung. Gerne können Sie entspre- chende Anfragen auch schrift- lich an uns richten.






  • 20.09.2014
    Auktion »
    Auktionshaus Eppli »

    BEST OF AUKTION IN
    DER EPPLI-AUKTIONSHALLE
    20. September 2014
    ab 11 Uhr



Neue Kunst Auktionen
Auktion 83 5.- 7. Juni 2024
AUKTION 5. bis 07. Juni 2024suchen wir nach (weiteren)...
KUNSTAUKTION am 09.03.2024
OWL einziges vereidigtes Auktionshaus Jentsch seit 1973 KUNST...
Auktion 78 - Freitag, 12.
Nach dem großen Erfolg in der Herbstsaison sind uns für die...
Meistgelesen in Auktionen
VIEL KUNST FÜR DIE SEELE –
Mit rund 3000 ausgewählten Ausrufnummern der vom 28. bis 30....
Kunst, Antiquitäten, Schmuck
Am kommenden Samstag dem, 19. Oktober 2013 ab 11:00 Uhr ist...
Aus aristkokratischem Besitz
Am 12. September 2013 lädt das Dorotheum zur Auktion „...
  • HOCHBEDEUTENDES, MUSEALES ENSEMBLE: Gürtelbesteck/Nürnberg, Anf. 17. Jh. und Gürtelkette/Augsburg, 18. Jh. Aufrufpreis: 84.000,00 €
    HOCHBEDEUTENDES, MUSEALES ENSEMBLE: Gürtelbesteck/Nürnberg, Anf. 17. Jh. und Gürtelkette/Augsburg, 18. Jh. Aufrufpreis: 84.000,00 €
    Auktionshaus Eppli
  • Feines Satsuma Väschen, JAPAN 19. Jh. Aufrufpreis: 900,00 €
    Feines Satsuma Väschen, JAPAN 19. Jh. Aufrufpreis: 900,00 €
    Auktionshaus Eppli
  • Herausragende museale Elfenbeinskulptur, wohl Frankreich, um 1480-1670 Aufrufpreis: 60.000,00 €
    Herausragende museale Elfenbeinskulptur, wohl Frankreich, um 1480-1670 Aufrufpreis: 60.000,00 €
    Auktionshaus Eppli
  • Bronze des Buddha Shakyamuni, THAILAND, 18. Jh. Aufrufpreis: 6.000,00 €
    Bronze des Buddha Shakyamuni, THAILAND, 18. Jh. Aufrufpreis: 6.000,00 €
    Auktionshaus Eppli
  • HABERMANN, HUGO VON (1849-1929) ATTR.: Porträt einer Dame. Aufrufpreis: 1.200,00 €
    HABERMANN, HUGO VON (1849-1929) ATTR.: Porträt einer Dame. Aufrufpreis: 1.200,00 €
    Auktionshaus Eppli