• Menü
    Stay
Schnellsuche

PARKETT – vom Dielenboden zum Tafelparkett

  • Ausstellung
    PARKETT – vom Dielenboden zum Tafelparkett
    26.05.2018 - 30.05.2018

eröffnung: 26. Mai 2018 um 14 Uhr im Kreuzgarten der Kartause: Ausstellungseröffnung und Anfeuern des Kalkofens durch Dr. Barbara NEUBAUER, Präsidentin des Bundesdenkmalamtes, und Peter Buchner MBA, Bürgermeister von Mauerbach.

Spezialführung durch die Sonderschau um 14.30 Uhr: Mag. Astrid Huber, Mag. Peter Kopp, Thomas Reiner tage der offenen kartause: 26. und 27. Mai 2018, Sa. von 14 bis 18 Uhr, So. von 10 bis 18 Uhr: Workshop Baudenkmalpflege im Kreuzgarten mit Kalkbrennen, traditionellen Handwerkstechniken und Schaurestaurierungen von Holzböden, Ziegelschlagen, Pigmentherstellung, Steinmetzarbeiten, Schmieden, Ziselieren, Stuckherstellung, Freskomalen, Beratung durch Fachleute, Kinderprogramm, Weinverkostung, 3-Gspann Musi, Kartausenführung So. 15 Uhr uvm. EINTRITT FREI

sonderschau: Die Ausstellung PARKETT über historische Holzböden und deren Restaurierung findet heuer im Rahmen des European Year of Cultural Heritage EYCH 2018 statt: Vom einfachen ländlichen Bretterboden und Holzstöckelpflaster zum aufwändig gestalteten Intarsienboden. Konstruktion, Oberfläche und Gestaltung dieser Holzböden prägen bis heute maßgeblich die Interieurs historischer Gebäude und erzählen über die Geschichte der Räume und ihrer Bewohner. Originale Parketttafeln, Pläne und traditionelle Werkzeuge informieren über Materialität, Entwicklung und insbesondere über Restaurierung, Pflege und Wartung in einer eigenen Schauwerkstätte. Oft findet sich auch unter den Fußböden Erstaunliches... so zeigt die Schau archäologisch geborgene Fundstücke aus Beschüttungen wie Spielkarten, Münzen oder Unterwäsche aus dem 15. Jahrhundert.






  • 26.05.2018 - 30.05.2018
    Ausstellung »

    öffnungszeiten 2018: 26. Mai bis 30. Sept. 2018, Sa. bis So. und Feiertage, 10 bis 18 Uhr, Eintritt: 6 €, ermäßigt (Senioren, Studenten, Gruppen ab 10 Pers.): 4 €, Kinder: 2 €; Führungen: So. 15 Uhr, Führungen für Gruppen ab 10 Personen nach Anmeldung täglich, Führungskarte zuzüglich: 2,50 €



Neue Kunst Ausstellungen
Buggo, Poppo und Bligger
DAS ZISTERZIENSERKLOSTER SCHÖNAU wurde 1142, abgelegen im...
ABENTEUER FORSCHUNG
Als Schaufenster der Wissenschaft bietet das Germanische...
Mühle-Glashütte: Eine
Das Deutsche Uhrenmuseum Glashütte feiert mit einer...
Meistgelesen in Ausstellungen
Rembrandt. Radierungen
Das Salzburger Barockmuseum präsentiert in der...
DIE FRAUEN DER WIENER
Mit der Ausstellung DIE FRAUEN DER WIENER WERKSTÄTTE lenkt...
KUALA LUMPUR - HONGKONG -
Nach erfolgreichen Ausstellungen in der National Art Gallery...
  • PARKETT – vom Dielenboden zum Tafelparkett
    PARKETT – vom Dielenboden zum Tafelparkett
Bilderaktuell von den Ausstellungen
3 Wochen endet
2 Wochen endet
1 Woche endet
Künstler