• Menü
    Stay
Schnellsuche

AHOJ NACHBAR! Satire und Karikaturen aus Tschechien

Auf die Frage „Wie beschreiben sie den tschechischen Humor?“, antwortete der Schriftsteller Jaroslav Rudís: „Man lacht und zittert zugleich.“ Überzeugen Sie sich selbst, die Arbeiten der internationalen Zeichner Miroslav Barták, Jirí Slíva, und Josef Blecha öffnen uns ungeahnte Humorwelten. Ergänzt wird die Schau durch komische Gemälde von Pavel Matuška und Oldrich Jelínek. Marie Plotená balanciert gekonnt zwischen lustbetonten Bilderfindungen und klarem Ausdruck, ihre feinsinnigen Cartoons offenbaren die weibliche Sicht der Dinge.
Kurator/in: Gottfried Gusenbauer & Daniela Ruzickova

In Zusammenarbeit mit dem Tschechischen Zentrum






  • 03.06.2018 - 20.01.2019
    Ausstellung »
    Karikaturmuseum Krems »

    Öffnungszeiten
    Täglich 10.00-18.00 Uhr

    Standardticket
    Erwachsene/pro Person € 10,00
    Ermässigungen
     



Neue Kunst Ausstellungen
Blickfang Wien 2021
Für Designliebhaber ist es ein besonderes Datum: Die 18....
AUF LINIE NS-
Nach dem „Anschluss“ Österreichs am 12. März 1938...
AUF LINIE NS-
Nach dem „Anschluss“ Österreichs am 12. März 1938...
Meistgelesen in Ausstellungen
Ö1 TALENTESTIPENDIUM
Das Ö1 Talentestipendium wird mit Unterstützung des Wiener...
Marcel Broodthaers. Eine
Marcel Broodthaers. Eine Retrospektive ist eine große...
Christian Awe JEUX D'EAU
Mit der Ausstellung JEUX D’EAU zeigt die GALERIE SUPPER...
  • Marie Plotěná, ohne Titel, o.D. (c) Marie Plotěná
    Marie Plotěná, ohne Titel, o.D. (c) Marie Plotěná
    Karikaturmuseum Krems