• Menü
    Stay
Schnellsuche

Zimoun

Das Haus Konstruktiv widmet dem Berner Künstler Zimoun seine bislang grösste Einzelausstellung in einem Schweizer Museum. Gezeigt werden zwei immersive Raum- und Klanginstallationen, die der Künstler aus einfachen alltäglichen und industriellen Materialien gefertigt und den architektonischen Gegebenheiten des Hauses angepasst hat. 

Kartonkisten, Metallscheiben, Holzlatten, Filzbälle – so banal die Gegenstände anmuten, die in der künstlerischen Praxis von Zimoun (*1977) zur Anwendung kommen, so spektakulär ist die Wirkung, die sie im Ausstellungsraum entfalten: In hundertfacher Ausführung und nach bestimmten Prinzipien angeordnet, werden sie mithilfe von ebenso vielen Gleichstrommotoren in Bewegung versetzt und zum Klingen gebracht. Die durch den Zufall mitbestimmten optischen und akustischen Muster lassen das Publikum in eine reizvolle Monotonie eintauchen, repetitiv und facettenreich zugleich.






  • GEDOK = Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstfreunde e.V. Kunstsparten der GEDOK: bildende...
  • 10.06.2021 - 12.09.2021
    Ausstellung »
    Museum Haus Konstruktiv »

    Di / Do–So 11–17 Uhr
    Mi 11–20 Uhr
    Mo geschlossen
    Regulärer Eintritt: 18 CHF
    Studierende, Lernende, RentnerInnen, IV-BezügerInnen: 12 CHF
    Bis 18 Jahre: Eintritt frei



Neue Kunst Ausstellungen
werden From Michelangelo
Die älteste Kunstakademie der Welt – die Accademia...
Leon Löwentraut:
Das weltweit größte transportable Kunstwerk steht vor dem...
Expo 2020 Dubai
DUBAI, 11 October 2021 – The first World Expo to be...
Meistgelesen in Ausstellungen
TRUDE FLEISCHMANN – DER
Sie fotografierte Theaterstars, Tänzerinnen und...
Anime! High Art – Pop Culture
Seit Jahren erlebt Anime, der japanische Zeichentrickfilm,...
Monet und die Geburt des
In einer groß angelegten Sonderausstellung präsentiert das...
  • Zimoun, 104 prepared dc-motors, 825 cardboard boxes 35 x 32.5 x 32.5 cm, 2021. Installationsansicht Museum Haus Konstruktiv, 2021. Foto: Stefan Altenburger
    Zimoun, 104 prepared dc-motors, 825 cardboard boxes 35 x 32.5 x 32.5 cm, 2021. Installationsansicht Museum Haus Konstruktiv, 2021. Foto: Stefan Altenburger
    Museum Haus Konstruktiv
  • Zimoun, 191 prepared dc-motors, 39 kg wood, 2021. Installation view Museum  Haus Konstruktiv, 2021. Photo: Stefan Altenburger
    Zimoun, 191 prepared dc-motors, 39 kg wood, 2021. Installation view Museum Haus Konstruktiv, 2021. Photo: Stefan Altenburger
    Museum Haus Konstruktiv