• Menü
    Stay
Schnellsuche

Alex Katz

Alex Katz Flowers Portfolio neue Edition erschienen - Ausstellung

Alex Katz

The Flowers Portfolio von Alex Katz, besteht aus 7 Originalgrafiken, die Katz' charakteristische minimalistische Ästhetik in einer meisterhaften Interpretation der Flora zeigen.Seit über sechs Jahrzehnten lässt sich Alex Katz von allen Arten von Blumen inspirieren und verwandelt windgepustete Tigerlilien, Ringelblumen, Rosen und Petunien in ikonische Werke der Pop Art. Katz' blumige Darstellungen sind lebhaft und lebendig, oft mit Stängeln, die in alle Richtungen wachsen, Blütenblättern, die durch die Luft fliegen, und Blättern, die über die Komposition verstreut sind. Frank Fluegel Galerie hat Alex Katz seit 1999 im Programm und bereits erfolgreich auf der Art Cologne in einer Solo Show gezeigt. Die flachen, illustrativen Qualitäten dieser Blumen werden mit hartkantigen Definitionen und minimalen Modellierungstechniken kombiniert. Die subtraktive Methodik des Künstlers ermöglicht es ihm, das visuelle Rauschen zu entfernen und sich auf die wesentlichen Elemente mit höchster Präzision zu konzentrieren.Alex Katz: The Flowers Portfolio zeigt eine Art lakonische Botanik, die leicht zerbrechlich erscheinen mag, wenn der unsichtbare Wind Blätter abreißt und ein flatterndes Gefühl von Dynamik erzeugt, aber diese floralen Ikonen werden zu unbeweglichen Objekten, die in einem Farbfeld die Hauptrolle spielen.Goldenrod, ein 35 x 47 Zoll großer Druck auf Innova Etching Cotton Rag 315 g/m² Papier, illustriert eine japanisch anmutende Ästhetik - eine malerische Definition von Raum mit philosophischer Raffinesse; eine Anziehungskraft, die sogar einmal von der Tate Collection in Bezug auf Katz' Arbeit erwähnt wurde. Goldenrod ist ein Druck mit einer dunkleren Farbpalette, der Aspekte dieses japanischen Stils aufgreift. Schnelle Peitschenhiebe in stilisiertem Gelb platzieren die Blätter auf den definierten Stängeln, während sich unsere Augen diagonal entlang der Flora bewegen.Das Portfolio beinhaltet die Arbeiten Red Dogwood, Purple Tulips, Peonies, Goldenrod und Azaleas on Yellow.Wir freuen uns sehr, dieses neue Portfolio erstmals in Deutschland zu präsentieren", sagt Frank Fluegel, Inhaber der Galerie. "Im Alter von 94 Jahren befindet sich Katz auf dem Höhepunkt seiner Karriere und schafft immer noch Werke von perfekter Raffinesse. Dies ist eine großartige Gelegenheit für Sammler weltweit."Alex Katz studierte an der Cooper Union in New York und verbrachte einen Sommer damit, die Pleinair-Malerei an der Skowhegan School of Painting and Sculpture zu erlernen, bevor er begann, regelmäßig in New York und in anderen Städten der Welt auszustellen. Seine Arbeiten wurden unter anderem im Whitney Museum of American Art, in der National Portrait Gallery in London, im Guggenheim Museum Bilbao und in der Fosun Foundation in Shanghai ausgestellt. Seine Werke befinden sich in zahlreichen öffentlichen Sammlungen, darunter das Art Institute of Chicago, das Brooklyn Museum, die National Gallery of Art, die Smithsonian Institution und die Tate, und erzielen auf dem Sekundärmarkt Preise in Millionenhöhe. 








Neue Kunst Ausstellungen
JOANNIS AVRAMIDIS zum
Anlässlich seines 100. Geburtstags werden die bekannten...
„Schmutz und Schund“ aus
Wesentliche Veränderungen prägten die Wende vom 19. zum 20....
Bill Viola
Das Museum der Moderne Salzburg widmet dem US-amerikanischen...
Meistgelesen in Ausstellungen
„Schmutz und Schund“ aus der
Wesentliche Veränderungen prägten die Wende vom 19. zum 20....
Einzigartiger, 2.000 Jahre
Das neue, besondere Objekt, das von Dienstag, 17. Mai bis...
Jasmina Cibic. Most Favoured
Die Arbeiten der in London lebenden Künstlerin und...
  • Alex Katz Flowers -Purple Tulips
    Alex Katz Flowers -Purple Tulips
    GALERIE FRANK FLUEGEL