• Menü
    Stay
Schnellsuche

Gastatelier Maltator

Michaela Bruckmüller Fotografie und Installation

Gastatelier Maltator

Michaela Bruckmüller widmet sich in ihren fotografischen Rauminstallationen den Relationen von Oberfläche und Raum sowie von Licht und Dunkelheit. Die Dunkelheit schafft in ihren Arbeiten eine unwägbare existentielle Tiefe, die sich als Raumillusion einstellt. Ein thematischer Fokus ihrer Arbeiten sind Pflanzen, denn sie wurzeln im Dunkeln und bilden ihre Körper aus Licht. Mit einer berückenden Präzision und Schärfe der Abbildung erwirkt Bruckmüller eine Art Überrealität, die unmittelbar und dauerhaft fasziniert.

Geboren ist Michaela Bruckmüller in Wels, Oberösterreich. Nach der Kunstuniversität in Linz bei Dietmar Brehm absolvierte sie ihr Diplom für Fotografie an der Grafischen Universität in Wien. Ihre Arbeiten sind in zahlreichen öffentlichen und privaten Sammlungen, Ausstellungsbeteiligungen und Einzelpräsentationen, national und international, zu sehen.

 

http://www.michaelabruckmueller.net






  • 01.05.2024 - 30.06.2024
    Ausstellung »
    Kulturinitiative Gmünd »

    Vernissage 19. April 2024, zu sehen SA & SO bis 5. Mai und tägl. von 9. bis 26. Mai 2024
    tgl. von 10-13 Uhr und 15-18 Uhr



Neue Kunst Ausstellungen
Thorsch Schenkung in den
Nach rund 85 Jahren kehren wertvolle Dokumente, Fotografien,...
VILLA SCHLIEFFEN
Die Villa Schlieffen wird am kommenden Samtag, den 22. Juni,...
Hannah Höch Montierte
Erstmals in Österreich wird das Werk der deutschen Dadaistin...
Meistgelesen in Ausstellungen
Gemal­ter Mythos Kanada
Jetzt schon in die Ferne schweifen: Die Schirn präsentiert im...
American Pop Art 2011 - in der
Am 21.10.2011 ist es soweit: Die Kunsthandlung & Galerie...
3hd 2021: Power Play
Westlichen Konventionen und Konstruktionen liegen...
  • Michaela Bruckmüller, "Xylobionten", Bad Hall
    Michaela Bruckmüller, "Xylobionten", Bad Hall
    Kulturinitiative Gmünd