• Menü
    Stay
Schnellsuche

MERIAN Kuratorinnenführung & Nacht-Schmetterlingsexkursion // Vernissage RHEA STANDKE

Pflanzen und da speziell Blumen stehen heuer im Mittelpunkt des Kunst­ge­scheh­ens in der Künstlerstadt Gmünd. Nicht nur, dass die Stadtturmgalerie Gmünd Maria Sibylla Merian (1647-1717) die bisher in Österreich umfangreichste Schau widmet und damit eine herausragende Künstlerin würdigt, die auch auf der aktuellen Biennale von Venedig vertreten ist, auch in den internationalen Gast­ateliers und in den Galerien haben sich Künstlerinnen und Künstler eingefunden, für die die Beschäftigung mit diesen zarten, vergänglichen Naturgeschöpfen zum Mittelpunkt ihres kreativen Schaffens geworden ist.

Seit jeher spielen Blumen in der Kunst eine große Rolle – von den Ranken- und Rebendarstellungen in Pompeij über mittelalterlichen Buchschmuck bis zur Blumen-Symbolik barocker Blumen­still­leben. Blumen in der Kunst haben bis heute an Aktualität nichts eingebüßt. Stets waren und sind sie Kriterien darstellerischer Kunstfertigkeit, Symbole für Vergänglichkeit, Schönheit oder Melancholie. Das gilt gleichermaßen für Maria Sibylla Merians Arbeiten wie auch für jene der heraus­ragenden Künstlerinnen und Künstler in den Galerien und Artist in Residencies von Gmünd. Nehmen Sie sich Zeit und tauchen Sie ein in die zahlreichen fantastischen Welten, die die Künstlerstadt dieses Jahr zu bieten hat. Sie werden staunen, wie Blumen und Schmetterlinge, tropische Gewächse und Insekten das Ausstellungsgeschehen prägen.

FR, 29. Juli 2022, 19.00 Uhr – Stadtturmgalerie Gmünd

MERIAN KURATORINNENFÜHRUNG

MMag. Julia Schuster und Dr. Erika Schuster

Die beiden Kuratorinnen der MERIAN Aus­stellung, laden Sie zu einem spannenden Rundgang durch Stadtturmgalerie Gmünd ein und geben dabei Einblicke in Konzeption und Gestaltung dieser wunderbaren Ausstellung.

Treffpunkt: 19.30 Uhr, Stadtturmgalerie Gmünd

Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten jedoch um Reservierung vorab – entweder gleich online über unsere Webseite, telefonisch unter 04732/2215-24 oder persönlich bei uns im Kulturbüro.

FR, 29. Juli 2022, 19.00 Uhr – Stadtturmgalerie Gmünd

MERIAN KURATORINNENFÜHRUNG

MMag. Julia Schuster und Dr. Erika Schuster

Die beiden Kuratorinnen der MERIAN Aus­stellung, laden Sie zu einem spannenden Rundgang durch Stadtturmgalerie Gmünd ein und geben dabei Einblicke in Konzeption und Gestaltung dieser wunderbaren Ausstellung.

Treffpunkt: 19.30 Uhr, Stadtturmgalerie Gmünd

Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten jedoch um Reservierung vorab – entweder gleich online über unsere Webseite, telefonisch unter 04732/2215-24 oder persönlich bei uns im Kulturbüro.

FR, 29. Juli 2022, 20.30 Uhr – Hauptplatz Gmünd

NACHT-SCHMETTERLINGSEXKURSION

Dr. Christian Wieser

Nach der hochinteressanten MERIAN Naturexkursion im Mai mit Prof. Mag. Dr. Helmut Zwander, dürfen wir dieses Mal Dr. Christian Wieser, Leiter der Abteilung für Zoologie am Landesmuseum Kärnten und der Fachgruppe für Entomologie des Naturwissenschaftlichen Vereins für Kärnten, auf einer Nacht-Schmetter­lings­exkursion in Gmünd begleiten.

Treffpunkt: 20.30 Uhr, Rathausplatz Gmünd

Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten jedoch um Reservierung vorab – entweder gleich online über unsere Webseite, telefonisch unter 04732/2215-24 oder persönlich bei uns im Kulturbüro.

SA, 30. Juli 2022, 11.00 Uhr – Galerie Gmünd

 






  • 29.07.2022
    Ausstellung »
    Kulturinitiative Gmünd »

    ERÖFFNUNG & AUSSTELLUNGSDAUERDie Eröffnung findet am FR, den 6. Mai 2022, 19.00 Uhr, statt.Zu sehen ist die Ausstellung vom 7. Mai bis 2. Oktober2022, täglichvon 10 bis 13 und 14 bis 18 Uhr.

     

     

     

Maria Sibylla MERIAN Surinam Vanille, kunstkabinett-strehler.de
Maria Sibylla Merian, Echse mit Korallenschlange, Surinambuch, kolorierter Kupferstich, 1705 (Foto: Kunstkabinett Strehler)
Plakat: "Maria Sibylla MERIAN Künstlerin und Naturforscherin"
Bildnis der Maria Sibylla Merian, 1679, Ölbild von Jacob Marrel
Birgit Strehler MA, Kunsthistorikerin, Merian-Spezialistin und Leihgeberin


Neue Kunst Ausstellungen
STARRING CARS FROM THE
STARRING CARS FROM THE OSCAR DAVIS COLLECTION *One of the...
Francesco Clemente
In den 80er Jahren des 20. Jahrhunderts antworten Künstler:...
KIKI SMITH RED STANDING
OPENING FRIDAY, 9 SEPTEMBER 6 TO 9 PM  ...
Meistgelesen in Ausstellungen
Francesco Clemente
In den 80er Jahren des 20. Jahrhunderts antworten Künstler:...
KIKI SMITH RED STANDING MOON
OPENING FRIDAY, 9 SEPTEMBER 6 TO 9 PM  ...
Pop Art Design
Die Pop-Art gilt als bedeutendste künstlerische Strömung seit...
  •  © Willi Pleschberger
    © Willi Pleschberger
    Kulturinitiative Gmünd
  • Maria Sibylla MERIAN Surinam Banane, kunstkabinett-strehler.de
    Maria Sibylla MERIAN Surinam Banane, kunstkabinett-strehler.de
    Kulturinitiative Gmünd
  • Ausstellungseröffnung: v. l. n. r. MMag. Julia Schuster,  Dr. Erika Schuster, Frau Klor-Berchtold, Michael Klor-Berchtold (c) findART.cc Foto frei von Rechten.
    Ausstellungseröffnung: v. l. n. r. MMag. Julia Schuster, Dr. Erika Schuster, Frau Klor-Berchtold, Michael Klor-Berchtold (c) findART.cc Foto frei von Rechten.
    Kulturinitiative Gmünd
  • Impressionen der Ausstellung (c) findART.cc Foto frei von Rechten.
    Impressionen der Ausstellung (c) findART.cc Foto frei von Rechten.
    Kulturinitiative Gmünd
  • Maria Sibylla MERIAN Surinam Banane, kunstkabinett-strehler.de
    Maria Sibylla MERIAN Surinam Banane, kunstkabinett-strehler.de
    Kulturinitiative Gmünd
  • Maria Sibylla MERIAN Surinam Echse, kunstkabinett-strehler.de
    Maria Sibylla MERIAN Surinam Echse, kunstkabinett-strehler.de
    Kulturinitiative Gmünd
  • Maria Sibylla MERIAN Surinam Mispel, kunstkabinett-strehler.de
    Maria Sibylla MERIAN Surinam Mispel, kunstkabinett-strehler.de
    Kulturinitiative Gmünd