• Menü
    Stay
Schnellsuche

Präsentation der neuen Publikation TAKEOVER. VIENNA STREET ART NOW

  • Buchtipp
    Präsentation der neuen Publikation TAKEOVER. VIENNA STREET ART NOW
    25.11.2019
    Wien Museum »

Im Sommer 2019 übernahmen zwei urbane Szenen das Wien Museum: Street Art und Skateboarding. „Takeover“ war ein Sensationserfolg und ein Großprojekt, das den Haerdtl-Bau von innen und außen bespielte. Die dabei entstandenen Werke sind temporär und werden im Zuge des Umbaus zerstört. Was bleibt, ist eine Publikation, die die Atmosphäre, die das Wien Museum in dieser Zeit geprägt hat, wiedergibt. Im Vordergrund stehen Wiener Street Art-KünstlerInnen, die maßgeblich zur Transformation des Gebäudes beigetragen haben.

Über ihre Erfahrungen dabei spricht Matti Bunzl mit Frau Isa, Käthe Löffelmann (Ripoff Crew) und Shue.

Dienstag, 3. Dezember, 18.30 Uhr
Eintritt frei!
Anmeldung erforderlich.






  • 25.11.2019
    Buchtipp »
    Wien Museum »

    .



Neue Buchtipps
Katerina Belkina - My Work Is
Fotografie verschmilzt mit Malerei – Die russische...
Dokumentationsband VIII des
Der 14. Internationale Kongress Backsteinbaukunst im...
Katerina Belkina My Work Is My
Beim Betrachten der Bilder von Katerina Belkina, ist nicht...
Meistgelesene Buchtipps
Werkverzeichnis zu Otto
Anfang März 2020 erscheint bei Van Ham Art Publications das...
Publikation des Briefwechsels
Der Nachlass des Ausnahmekünstlers Carlfriedrich Claus in den...
Katerina Belkina - My Work Is
Fotografie verschmilzt mit Malerei – Die russische...
  • Buchcover, Frau Isa & Nychos, Dissection of Frau Isa, Foto: Christoph Schleßmann © Wien Museum
    Buchcover, Frau Isa & Nychos, Dissection of Frau Isa, Foto: Christoph Schleßmann © Wien Museum
    Wien Museum