• Menü
    Stay
Schnellsuche

WELTREKORD FÜR CARLA ACCARDI

  • Presse
    01.12.2022
    29. November – 2. Dezember 2022: Contemporary Week im Dorotheum mit moderner und zeitgenössischer Kunst, Juwelen und Armbanduhren
    Dorotheum Wien »

Ladies first:Heimlicher Star der Dorotheum-Abendauktion mit Zeitgenössischer Kunst am 30. November 2022 war Carla Accardi. Ihr abstraktes Phantasietier Animale immaginario, ein Ölbild aus 1988, markierte mit 303.000 Euro, mehr als dem Fünffachen des Schätzwertes, einen Weltrekord für ein Werk der Künstlerin. Carla Accardi (1924–2014) gilt als eine der wichtigsten Vertreterinnen der italienischen Avantgarde. Ein kleinformatiges, typisches Kürbisbild von Yayoi Kusama, einer anderen bedeutenden Protagonistin der Gegenwartskunst, erreichte hervorragende 478.000 Euro. Eine weitere Lady war ebenfalls erfolgreich: Andy Warhols Porträt von Queen Elizabeth II. aus der Serie „Reigning Queens“ wechselte für 271.750 Euro den Besitzer.

Der Top-Preis der Auktion galt einem Werk von Lucio Fontana. Für sein rosafarbenes Concetto spaziale aus 1965 stoppten die Gebote erst bei 753.000 Euro.

Auch Arbeiten von Giuseppe Capogrossi, Alighiero Boetti, Paolo Scheggi und Enrico Castellani erreichten Preise weit über den Erwartungen. Weitere herausragende Ergebnisse aus dem international umkämpften Angebot gab es etwa für Werke von Hans Hartung, Daniel Richter, Hermann Nitsch oder Franz West.






  • 01.12.2022
    Presse »
    Dorotheum Wien »

    CONTEMPORARY WEEK 29. November 2022 bis 2. Dezember 2022
    * Live Auktion mit Live Bidding
    ** Online Auktion 

    Moderne *Dienstag, 29. November 2022, 18 UhrZeitgenössische Kunst I *Mittwoch, 30. November 2022, 18 UhrZeitgenössische Kunst II **Donnerstag, 1. Dezember 2022, 17 UhrJuwelen *Donnerstag, 1. Dezember 2022, 13 UhrArmband- und Taschenuhren *Freitag, 2. Dezember 2022, 13 UhrBesichtigung:

     Moderne, Zeitgenössische Kunst:
    ab 22. November 2022
    Juwelen, Armband- und Taschenuhren:
    ab 12. November 2022
    Palais Dorotheum
    Dorotheergasse 17
    1010 Wien

     



Neue Kunst Nachrichten
Historic Princess Diana Ball
Princess Diana’s Famous “Infanta”-Style...
DIE TEFAF VERGIBT DEN TEFAF
DIE TEFAF VERGIBT DEN TEFAF MUSEUM RESTORATION FUND 2023 AN...
Skulpturenanstrich im Dessau-
Dank einer THS und einer großzügigen Einzelspende12.500 Euro...
Meistgelesen in Nachrichten
Historic Princess  

Princess Diana’s Famous “Infanta”-Style

DIE TEFAF VERGIBT  

DIE TEFAF VERGIBT DEN TEFAF MUSEUM RESTORATION

Sommerferien im  

Es ist wieder soweit!

  • Carla Accardi (1924–2014) Animale immaginario, 1988, 100 x 150 cm, erzielter Preis € 303.000 Weltrekord
    Carla Accardi (1924–2014) Animale immaginario, 1988, 100 x 150 cm, erzielter Preis € 303.000 Weltrekord
    Dorotheum Wien
  •  Lucio Fontana (Rosario di Santa Fe, Argentinien 1899 - 1968 Comabbio) Concetto Spaziale, 1965, Öl, Risse und Kratzer auf Leinwand, pink, 92 x 73 cm, erzielter Preis € 753.000
    Lucio Fontana (Rosario di Santa Fe, Argentinien 1899 - 1968 Comabbio) Concetto Spaziale, 1965, Öl, Risse und Kratzer auf Leinwand, pink, 92 x 73 cm, erzielter Preis € 753.000
    Dorotheum Wien
  • Yayoi Kusama (geb. 1929 Matsumoto, Japan) Pumpkin KKK, 2002, Acryl auf Leinwand in Plexiglas-Box, 22,7 x 15,8 cm, erzielter Preis € 478.000
    Yayoi Kusama (geb. 1929 Matsumoto, Japan) Pumpkin KKK, 2002, Acryl auf Leinwand in Plexiglas-Box, 22,7 x 15,8 cm, erzielter Preis € 478.000
    Dorotheum Wien
  • Andy Warhol (1928 - 1987) Queen Elizabeth II of the United Kingdom, aus der Serie Reigning Queens, 1985, signiert, nummeriert, Ed. 9/40, Siebdruck in Farbe auf Lenox Museumskarton, 100 x 80 cm, erzielter Preis € 271.750
    Andy Warhol (1928 - 1987) Queen Elizabeth II of the United Kingdom, aus der Serie Reigning Queens, 1985, signiert, nummeriert, Ed. 9/40, Siebdruck in Farbe auf Lenox Museumskarton, 100 x 80 cm, erzielter Preis € 271.750
    Dorotheum Wien
  • Franz West (Wien 1947 - 2012) Ohne Titel (bisher Requisite), 1989, Installation, Malerei-Wellpappe und mit Gips, Farbe, 64 x 82 x 6 cm, rüchkseitig auf eisenverstärktem Holzrahmen,  "Maulschelle"/"Paßstück": Metall, Holz, Gaze, Gips und Dispersion, 17  57 x 7 cm, Sockel: Karton, Holz, Gaze, Gips, Disperision 94 x 68 x 47 cm, erzielter Preis € 253.000
    Franz West (Wien 1947 - 2012) Ohne Titel (bisher Requisite), 1989, Installation, Malerei-Wellpappe und mit Gips, Farbe, 64 x 82 x 6 cm, rüchkseitig auf eisenverstärktem Holzrahmen, "Maulschelle"/"Paßstück": Metall, Holz, Gaze, Gips und Dispersion, 17 57 x 7 cm, Sockel: Karton, Holz, Gaze, Gips, Disperision 94 x 68 x 47 cm, erzielter Preis € 253.000
    Dorotheum Wien