• Menü
    Stay
Schnellsuche

Anton Herzl „Here & Now“

  • Ausstellung
    03.06.2022 - 02.07.2022
    4 DISTRICT4art »

Seit der elektronischen Revolution treten visuelle Zeichen nicht nur in einer nie dagewesenen Quantität und Frequenz auf, sondern haben auch einen hohen Komplexitätsgrad erreicht. Diese virtuellen Bilder bewirken eine größtmögliche Realitätssimulation bei gleichzeitiger größter Manipulierbarkeit.

Mit den Aufschriften Parade presence - soseidem und Gegenwartspizza widmet Anton Herzl seine Wandobjekte einer Reflexion über die herrschende Bilderflut und das Leben in einem scheinbar vergangenheits- und zukunftslosem Jetzt, wie es durch die zeitgeistigen Digitalplattformen hervorgerufen wird. Kunstgeschichtliche Zitate erscheinen als Flohmarktstickereien, das Gefüge der Zeit wird von einer Schmeißfliege, die säugende Kunst von einer Kakerlake bewohnt: Ein Wandobjekt ist zwar als Abbildung in einem Katalog auch ein Bild, verweist aber – als Übergangsform von Gemälde und Plastik – auf das Nebenprodukt aller Dialektik: Tertium datur!

Zu sehen sind Wandobjekte und Skulpturen, wie u.a. die Lefzen-Serie (2017) und aktuelle Arbeiten, wie die eigens für die Ausstellung produzierten Skulpturen Schallalalala (2022) und O-oh (2022) oder die Wandobjekte Gegenwartspizza (2021) und Parade presence – soseidem (2021) aus der Serie Abjekte.

DISTRICT4art wurde von Gisela Weissenbach 2018 initiiert. Die u.a. auf Kunst aus Südafrika spezialisierte Sammlerin und Galeristin zeigt in Einzel- und Gruppenausstellungen etablierter und junger Kunstpositionen aus unterschiedlichen Disziplinen wie Malerei, Fotografie, Video, Objektkunst, Skulptur und Performance Art. Zu sehen sind Werke u.a. von Gerhard Fresacher, Anton Herzl, Peter Lohmeyer, moiz, Billi Thanner oder Zoran Šimunović. Neu im Programm sind Kunstpositionen von Michi Lukas, Peter Baldinger, Alexandra Irlacher, Lisa Klein und Peter Tauber. Neben den Werkpräsentationen finden jeden ersten Donnerstag im Monat Performances, Konzerte und Lesungen statt.

INFORMATION Gisela Weissenbach / DISTRICT4art, Wiedner Gürtel 12, 1040 Wien +++ Di, Do, Fr jeweils 15 – 19 Uhr und nach Terminvereinbarung M +43 660 55 888 05, info@district4art.eu +++ www.district4art.eu






  • 03.06.2022 - 02.07.2022
    Ausstellung »
    4 DISTRICT4art »

    Information Gisela Weissenbach / DISTRICT4art, Wiedner Gürtel 12, 1040 Wien +++ Di, Do, Fr jeweils 15 – 19 Uhr und nach Terminvereinbarung M +43 660 55 888 05, info@district4art.eu +++ www.district4art.eu



Neue Kunst Ausstellungen
Ugo Rondinone
Es sind groteske Wesen, die das Publikum im Städel Garten...
public nevídal Hans
In seiner konzeptuellen Arbeit erforscht Nevídal oft soziale...
MUSTERUNG. POP UND
Die Auseinandersetzung mit dem Stofflichen, neuen Textilien...
Meistgelesen in Ausstellungen
Paris, Frankfurt am Main und
Inge Werth gehört zu den Fotografinnen des 20. Jahrhunderts,...
GESCHMACKSMUSTER
Einladung zur Eröffnung der Ausstellung GESCHMACKSMUSTER...
GIACOMETTI, DER ÄGYPTER.
Vom 27. Februar bis 24. Mai 2009 zeigt das Kunsthaus Zürich...
  • Anton Herzl Gegenwartspizza (2021) aus der Serie Abjekte Wandobjekt Photokarton, Holz, Maché 140 x 100 cm Foto: Sandra PHOTO-ART-DESIGN
    Anton Herzl Gegenwartspizza (2021) aus der Serie Abjekte Wandobjekt Photokarton, Holz, Maché 140 x 100 cm Foto: Sandra PHOTO-ART-DESIGN
    4 DISTRICT4art
  • Anton Herzl Parade presence – soseidem (2021) aus der Serie Abjekte. Wandobjekt Photokarton, Holz, Maché 140 x 100 cm Foto: Sandra PHOTO-ART-DESIGN
    Anton Herzl Parade presence – soseidem (2021) aus der Serie Abjekte. Wandobjekt Photokarton, Holz, Maché 140 x 100 cm Foto: Sandra PHOTO-ART-DESIGN
    4 DISTRICT4art