• Menü
    Stay
Schnellsuche

Karikaturmuseum

Der unsterbliche Österreicher

Karikaturmuseum

Wahre Schmankerl der österreichischen Karikatur erwarten Sie in der Ausstellung "Der unsterbliche Österreicher"!

Gemütlichkeit, Mozartkugel, Kaiserin Sisi und selbst das Granteln gehört zu Österreich wie die Melange ins Alt-Wiener Kaffeehaus. Mit Hüttengaudi, Wiener Schnitzel und der Wirtshauskultur erstrahlt das Binnenland im besten Licht, wären da nicht seine braunen Flecken und weiteren Unzulänglichkeiten. Unzulänglichkeiten oder selbst definierte Qualitäten – wo liegt hier überhaupt der Unterschied?

"Typisch Österreich" in über 120 Bildern
In der Ausstellung blicken Sie mit über 120 Originalen von 30 Künstler:innen auf gängige Klischees, das gesellschaftspolitische Geschehen und die Skandale der jüngsten Vergangenheit von Österreich. Wie kein zweiter hat Manfred Deix die österreichische Seele aufs Papier gebracht. Vom Ausnahmekünstler sehen Sie im Karikaturmuseum Krems zum Beispiel Cartoons zum ORF-Format „Seitenblicke“, zu Arnold Schwarzenegger und genauso zur NS-Vergangenheit Österreichs. Brillant sind Bernd Ertls Figuren aus dem Rainhard-Fendrich-Musical „I Am From Austria“. Bruno Haberzettl markiert mit dem „Homo officensis" – halb angezogen und die Kinder im Nacken sitzend – eine neu entstandene Lebensform im Corona-Zeitalter. Außerdem zu sehen: Originale der Gewinner:innen des niederösterreichischen Kulturpreises Sparte Karikatur 2022. Die Portraits von Erich Sokol – Kaiser Franz Joseph als Sinnbild des alten Österreichs – und von Max Jurasch – Sebastian Kurz von hinten mit gekreuzten Fingern – bilden den Rahmen der Ausstellung „Der unsterbliche Österreicher" im Karikaturmuseum Krems.

Kurator:innen: Gottfried Gusenbauer, künstlerischer Direktor des Karikaturmuseum Krems, und Anna Steinmair, Kuratorin des Karikaturmuseum Krems






  • 18.02.2023 - 28.01.2024
    Ausstellung »
    Karikaturmuseum Krems »

    Täglich geöffnet von 10.00 bis 18.00 Uhr

    Kein Museumsbetrieb am: 24.12.2019, 31.12.2019 und 01.01.2020.

    Standardticket
    Erwachsene/pro Person € 10,00
    Ermässigungen
     



Neue Kunst Ausstellungen
Belén Nicole Otto Ruiz
Belén Nicole Otto Ruiz studiert Bildende Kunst im 5. Semester...
DAPHNÉ DOREL - Memories
Daphné Dorel, 1974 in Paris geboren, ist eine zeitgenössische...
In Venice, Jeffrey
Jeffrey Gibson on Representing the United States and Himself...
Meistgelesen in Ausstellungen
Europäische Avantgarde –
Marc Chagall, Wassily Kandinsky, Auguste Renoir, Alexej von...
Heinz Mack: Neue Werke –
Seine experimentellen Licht-Installationen in der Wüste haben...
UKIYOENOW. Tradition und
Ab 26. Oktober 2019 rocken Kiss, Iron Maiden und David Bowie...
  • © Erich Sokol, Kaiser Franz Josef, 1980 © Annemarie Sokol/Landessammlungen NÖ
    © Erich Sokol, Kaiser Franz Josef, 1980 © Annemarie Sokol/Landessammlungen NÖ
    Karikaturmuseum Krems