• Menü
    Stay
Schnellsuche

Wiener Staatsoper

Anselm Kiefer Eiserner Vorhang 2023/24

Wiener Staatsoper

„Eiserner Vorhang“ ist eine von museum in progress konzipierte Ausstellungsreihe, die seit 1998 in der Wiener Staatsoper die Brandschutzwand zwischen Bühne und Zuschauerraum in einen temporären Ausstellungsraum für zeitgenössische Kunst verwandelt. Für den 26. Eisernen Vorhang wählte die Jury (Daniel Birnbaum, Bice Curiger und Hans-Ulrich Obrist) den Künstler Anselm Kiefer aus. Die Eröffnung findet am 8. November 2023 um 11.30 Uhr statt. Anmeldungen bis 31. Oktober an: office@mip.at oder unter: www.mip.at/anmeldung.

Die Ausstellungsreihe „Eiserner Vorhang“ ist ein Projekt von museum in progress in Kooperation mit der Wiener Staatsoper und der Bundestheater-Holding. 2023/24 mit Unterstützung von iSi Group und Thaddaeus Ropac. Support von ART for ART, Hotel Altstadt und Johann Kattus. Medienpartner: Die Furche und Die Presse.

2002/03 bespielte museum in progress mit einer Arbeit des Künstler-Duos Michael Elmgreen und Ingar Dragset auch den eisernen Vorhang in der Komischen Oper in Berlin als lebendigen Museumsraum, Kuratorin: Ina Blom. 2019 wurde der Eiserne Vorhang „Helen & Gordon“, der 2015/16 in Wien realisiert wurde, im Opéra Théâtre de Metz in Kooperation mit dem Centre Pompidou-Metz nochmals gezeigt.

Die Großbilder (Wien: 176 Quadratmeter, Berlin: 90 Quadratmeter) werden nach innovativen Verfahren produziert und installiert. Die Herstellung erfolgt auf einem PVC-Netz, welches mittels Magneten auf dem jeweiligen eisernen Vorhang fixiert wird. Durch diese Technik bleibt der originale eiserne Vorhang darunter, der in Wien denkmalgeschützt ist, unberührt.

KünstlerInnen
Alechinsky, Pierre Auerbach, Tauba Baldessari, John Barney, Matthew Bayrle, Thomas Cao, Fei Dean, Tacita Dragset, Ingar Elmgreen, Michael Evans, Cerith Wyn Gonzalez-Foerster, Dominique Hamilton, Richard Hockney, David Hohenbüchler, Christine Hohenbüchler, Irene Jonas, Joan Jungwirth, Martha Kiefer, Anselm Koons, Jeff Lassnig, Maria Milhazes, Beatriz Oberhuber, Oswald Paolini, Giulio Tiravanija, Rirkrit Trockel, Rosemarie Twombly, Cy Walker, Kara Weems, Carrie Mae West, Franz








Neue Kunst Ausstellungen
Self-portraits on paper
The exhibition of self-portraits on paper by great masters,...
Thorsch Schenkung in den
Nach rund 85 Jahren kehren wertvolle Dokumente, Fotografien,...
Vivian Greven | Paula
Auf den ersten Blick scheinen die Bilder der Düsseldorfer...
Meistgelesen in Ausstellungen
The Art of Power. The Royal
BODY AND LANGUAGE
HOT SPOTS. RIO DE JANEIRO /
Die interessante Kunst wird nicht immer in Weltmetropolen...
  • Produktion: Trevision; Digital Imaging: Albert Winkler
    Produktion: Trevision; Digital Imaging: Albert Winkler
    museum in progress
  • Dominique Gonzalez-Foerster, Helen & Gordon, 2015, Eiserner Vorhang, museum in progress, Wiener Staatsoper, 2015/2016, Großbil
    Dominique Gonzalez-Foerster, Helen & Gordon, 2015, Eiserner Vorhang, museum in progress, Wiener Staatsoper, 2015/2016, Großbil
    museum in progress
  • Beatriz Milhazes, Pink Sunshine, 2021, Eiserner Vorhang, museum in progress, Wiener Staatsoper, 2021/2022, Großbild
    Beatriz Milhazes, Pink Sunshine, 2021, Eiserner Vorhang, museum in progress, Wiener Staatsoper, 2021/2022, Großbild
    museum in progress
  • Maria Lassnig, Frühstück mit Ohr, 2005, Eiserner Vorhang, museum in progress, Wiener Staatsoper, 2005/2006, Großbild
    Maria Lassnig, Frühstück mit Ohr, 2005, Eiserner Vorhang, museum in progress, Wiener Staatsoper, 2005/2006, Großbild
    museum in progress
  • Pierre Alechinsky, Loin d'ici, 2018, Eiserner Vorhang, museum in progress, Wiener Staatsoper, 2018/2019, Großbild
    Pierre Alechinsky, Loin d'ici, 2018, Eiserner Vorhang, museum in progress, Wiener Staatsoper, 2018/2019, Großbild
    museum in progress