• Menü
    Stay
Schnellsuche

Nachbericht: KARRENBAUER – Konstanz Lotusblüten

Die Auktion am 13.10. war die erste Live-Auktion des Hauses Karrenbauer in Konstanz und gleichzeitig eine sehr erfolgreiche Versteigerung. Mit 130.000 € erreichte das Aquarell des chinesischen Malers Zhang Daqian "Lotusblüten" einen bemerkenswerten Erfolgszuschlag für europäische Verhältnisse. Fernöstliche, ebenso wie englische und deutsche Bieter fanden sich im Saal, am Telefon und unter den zahlreichen Live-Bietern.

Auch die Arbeiten des tschechischen Malers Adolf Born waren sehr gefragt: 18.000 € erzielte "Die Begegnung mit Johann Strauß" und 9.000 € die "Siegreiche Prinzessin". Auch die anderen tschechischen Künstler aus der Sammlung, wie etwa Albin Brunovsky, erzielten mit mehreren Tausend Euro sehr gute Zuschläge.

Das Porzellan war ebenso gefragt wie die zahlreichen ehemals gräflichen Silberobjekte aus der Region Breslau. Auch beim Schmuck und bei den Armbanduhren gab es, wie auch bei den Historica, sehr gute Ergebnisse und der Barockaufsatzsekretär erzielte zum Abschluss noch 2.800 €. Insgesamt war die 274. Auktion sehr erfolgreich mit vielen Saal-, Schriftlichen-, Telefon- und Live-Bietern aus über 20 Nationen. Auch in der kommenden Auktion am 8. Dezember erwartet Sie wieder ein großes und interessantes Angebot und als Highlight ein Werk von Zhang Daqian, diesmal eine Berglandschaft.

Auktionshaus Karrenbauer






  • 24.10.2018
    Presse »
    Auktionshaus Karrenbauer »

    Auktionsdaten
    Titel 274. Auktion: Kunst & Antiquitäten
    Datum 13.10.2018, 10:00 Uhr
    Besichtigung Sa. 6.10. bis Do. 11.10. täglich



Neue Kunst Nachrichten
Designhöhepunkt des Jahres -
2020 ist vieles ungewiss. Eines ist allerdings sicher: Die...
25.300 Euro für Hut von Kaiser
Vor diesem Ergebnis kann man nur den Hut ziehen: Die...
Art International Zurich 2020
Auch in der Corona-Pandemie konnte die Kunstmesse ART...
Meistgelesen in Nachrichten
Nachberichte Design  

Verner Panton ist der Gewinner der Auktion Skandinavisches

Kinder  

Das Schmuckmuseum Pforzheim hat gemeinsam mit der

Experiment zwischen  

Gernot Saiko und Bernadette Pausackl, die Betreiber der

  • ZHANG Daqian (1899 Neijiang - 1983 Taipeh) "Roter Lotus", zwischen blau/grünen Blättern, Aquarell auf Papier mit chinesischen Schriftzeichen Mindestpreis:	60.000 EUR, Zuschlagspreis:	130.000 EUR
    ZHANG Daqian (1899 Neijiang - 1983 Taipeh) "Roter Lotus", zwischen blau/grünen Blättern, Aquarell auf Papier mit chinesischen Schriftzeichen Mindestpreis: 60.000 EUR, Zuschlagspreis: 130.000 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer
  • BORN Adolf (1930 Ceské Velenice - 2016 Prag) "Begegnung mit Johann Strauß" Mindestpreis:	2.300 EUR, Zuschlagspreis:	18.000 EUR
    BORN Adolf (1930 Ceské Velenice - 2016 Prag) "Begegnung mit Johann Strauß" Mindestpreis: 2.300 EUR, Zuschlagspreis: 18.000 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer
  • BORN Adolf (1930 Ceské Velenice - 2016 Prag) "Die siegreiche Prinzessin",Mindestpreis:	1.000 EUR, Zuschlagspreis: 9.000 EUR
    BORN Adolf (1930 Ceské Velenice - 2016 Prag) "Die siegreiche Prinzessin",Mindestpreis: 1.000 EUR, Zuschlagspreis: 9.000 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer
  • TABERNAKELSCHRANK Möbel en trois Corps Mindestpreis:	1.500 EUR, Zuschlagspreis:	2.800 EUR
    TABERNAKELSCHRANK Möbel en trois Corps Mindestpreis: 1.500 EUR, Zuschlagspreis: 2.800 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer