• Menü
    Stay
Schnellsuche

„Kaufen sie Kunst - Kitsch ist zu teuer“

  • Presse
    „Kaufen sie Kunst - Kitsch ist zu teuer“
    09.05.2020
    GPLcontemporary »

Diesen Satz prägte mein Vater, als er 1961 die Galerie gründete.
Es ist nicht nur der Mainstream und das Label, das Kunst ausmacht.

Kunst ist so vielfältig und umfassend geworden und hat schon lange die Scheuklappen eines Mediums abgelegt. Es existieren viele Medien, Stile und unterschiedliche Auffassungen nebeneinander. Diese gilt es zu finden und auszustellen.

In dieser Ausstellung zeige ich auch neue Künstler, auch jene, die nicht in ständiger Vertretung der Galerie sind.

Es ist wichtig für mich von Zeit zu Zeit auszubrechen, Mut zu haben, um anderen, großartigen, wie kreativen Geistern meine Galerie als Raum für ihre Kunst zur Verfügung zu stellen.

Kunst ist etwas Lebendiges. Am Bildschirm von zu Hause aus gesehen, bekommen Sie bestimmt einen ersten Eindruck. Das Werk kann aber keine Stimmung vor Ort, wenn Sie vor dem Bild, der Skulptur stehen, spiegeln.Es hat Leben, Aura und möchte mit Ihnen in Dialog treten.

Die Künstlerliste ändert sich wöchentlich. Schauen Sie vorbei. Schauen Sie sich das an.

Auf einen Besuch in der Galerie freut sich Georg Peithner-Lichtenfels

WEGEN TERMINVEREINBARUNG BITTE ICH SIE MICH PERSÖNLICH ZU KONTAKTIEREN. +43 699 135 73 73 0






  • Art Newport will commence with an exciting opening night preview party followed by daily fine...
  • 09.05.2020
    Presse »
    GPLcontemporary »

    WIR BLEIBEN AUF DISTANZ, ABER NICHT ZUR KUNST.

    Wir  nehmen am VIENNA CITY GALLERY WALK teil.

    Es freut mich sehr, wenn Sie Zeit für einen Besuch in der Galerie haben.
    Öffnungszeiten:
    14. Mai 2020: 13 - 18 Uhr
    15. Mai 2020: 13 - 21 Uhr

    INFO: +43 69913573730



Neue Kunst Nachrichten
Metallagaven kehren auf
Haupteingangsfront wieder im früheren Schmuck „...
Dagmar Chobot Skulpturenpreis
(Wien, 22. Oktober 2020) Preisstifterin Dagmar Chobot und...
PAST FORWARD – Nürnbergs
Radierungen aus der Sammlung des Morat-InstitutsDie...
Meistgelesen in Nachrichten
Kinder  

Das Schmuckmuseum Pforzheim hat gemeinsam mit der

Experiment zwischen  

Gernot Saiko und Bernadette Pausackl, die Betreiber der

Nachberichte Design  

Verner Panton ist der Gewinner der Auktion Skandinavisches

  • Kaufen sie Kunst - Kitsch ist zu teuer
    Kaufen sie Kunst - Kitsch ist zu teuer
    GPLcontemporary