• Menü
    Stay
Schnellsuche

Ketterer Kunst erneut unter den weltweiten TOP 10

München, 19. Januar 2021 (kk) – Ketterer Kunst festigt 2020 seine Position unter den TOP 10 der umsatzstärksten Auktionshäuser für Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts weltweit*. Damit beweist der führende Kunstversteigerer im deutschsprachigen Raum nicht nur seine internationale Kompetenz, sondern auch seine enorme Stabilität in Krisenzeiten.

Der global agierende Spezialist für Kunst aus Deutschland ist nicht nur das umsatzstärkste inhabergeführte Familienunternehmen im weltweiten Vergleich, sondern auch seit mehreren Jahren in Folge der Branchenprimus in der Heimat. Im vergangenen Jahr betrug der Abstand zum zweitplatzierten deutschen Haus ganze sieben Ränge.

Das hohe Niveau von Ketterer Kunst zeigt sich neben dem Gesamterlös von rund € 61 Millionen** auch in den sieben Kunstwerken, die das Haus unter den zehn teuersten nationalen Auktionszuschlägen positionieren konnte, darunter auch drei Auktionserlöse über der magischen Millionen-Euro-Marke. Insgesamt erzielte der Versteigerer beachtliche 125 Ergebnisse über der € 100.000-Marke** sowie 22 Weltrekorde und zahlreiche eindrucksvolle Steigerungen.

„Es freut mich sehr, dass wir unsere Spitzenposition in der Weltrangliste erneut bestätigen konnten,“ so Robert Ketterer, Auktionator und Inhaber von Ketterer Kunst. „Das ist angesichts der aktuellen Pandemie alles andere als selbstverständlich. Der Firmenchef erklärt: „Unsere Topposition verdanken wir neben unserem langjährigen Fokus auf innovative Digitalisierung vor allem unseren Kunden. Ihr Vertrauen und Qualitätsbewusstsein sind die Basis unserer Bilanz, denn sie lieben gute Kunst sowohl um ihrer selbst willen als auch als verlässliche Wertanlage.“

Ketterer Kunst (www.kettererkunst.de und www.ketterer-internet-auktion.de) mit Sitz in München und Dependancen in Hamburg, Berlin und Düsseldorf sowie einem weltweiten Netz an Repräsentanten u.a. in den USA und Brasilien wurde 1954 gegründet. Der Fokus des Auktionshauses liegt auf Kunst des 19. bis 21. Jahrhunderts sowie Wertvollen Büchern. Als Marktführer für Kunst des 19.-21. Jahrhunderts im deutschsprachigen Raum rangiert der Spezialist für deutsche Kunst laut Jahresbilanz 2020 der artprice Database sogar als einziges und umsatzstärkstes Familienunternehmen in den weltweiten Top 10.

* Quelle: artprice 2020, database: 19th century, Modern and Contemporary Art. Stand der Auswertung für das Jahr 2020: 07.01.2021.
** Der Erlös entspricht dem Zuschlagspreis + 25% Aufgeld








Neue Kunst Nachrichten
Etel Adnan-Werke an Hamburger
Erwerbungen ergänzen den wichtigen Sammlungsstrang der...
A first visitor’s repot -
It is a unique experience visiting an art fair, not in a...
DSD fördert ein weiteres
Seit 2005 unterstützt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (...
Meistgelesen in Nachrichten
INTERNATIONAL  

The Whitney’s collection includes over 25,000 works

Nachbericht zur  

Das neue Auktionsformat des Dorotheum, die kuratierte

400.000 € für den  

Ergebnisse der 35. Spezialauktion Asiatische Kunst

  • Ketterer Kunst erneut unter den weltweiten TOP 10
    Ketterer Kunst GmbH & Co KG